Eazel

Deutsch

Adobe Acrobat Reader DC

Download

Adobe Reader, der PDF-Reader schlechthin

Pros

  • Kostenlos.
  • Umfangreiche Funktionspalette.
  • Funktioniert auf vielen Betriebssystemen.

Es ist heutzutage sowohl im Berufs- als auch im Privatleben von großer Bedeutung Textdokumente in digitaler Form zu erstellen, zu bearbeiten, auszudrucken und zu betrachten, sei es für Präsentationen, technische Datenblätter, Literarturbeispiele oder Betriebsanleitungen, dem Anwendungszweck sind keine Grenzen gesetzt. Das wichtigste digitale Format in diesem Zusammenanhang ist ohne Zweifel PDF, auf Grund seiner wunderbaren Eigenschaften.

Es ist wahrscheinlich allgemein bekannt, dass PDF für “Portable Document Format” steht, welches von der Firma Adobe für die bereits genannten Zwecke entwickelt wurde, um so ein professionelles und strukturiertes Format für die Textdarstellung an den Mann zu bringen. Das gute an diesem Format ist, dass es auf praktisch allen Betriebssystemen funktioniert, sei es nun Windows, Mac, Linux, Android oder BSD. Aufgrund seines hohen Nutzens für die digitale Welt ist Adobe Reader seit 2008 ISO Standard, was die massive Verbreitung und die vielfältigen Anwendungsbereiche des Formats erklärt.

Es stimmt natürlich, dass man auch andere Plattformen zur Wiedergabe von PDF-Dateien nutzen kann, allerdings verfügt nur Adobe Reader über die komplette Funktionspalette, die euch die volle Bandbreite an Möglichkeiten bietet. Mit der offiziellen Adobe Software könnt ihr PDF-Dateien lesen, in Seiten verwandeln, Suchoptionen durchführen, etikettieren, Stellen markieren und noch vieles mehr. Es handelt sich übrigens um ein kostenloses Programm.

Adobe Acrobat Reader DC-Symbol

Typ Freeware

Version 2017.009.20044

Größe 1.15 MB

Andere Versionen

2017.009.20044 2015.023.20070 2015.023.20053 2015.020.20039 2015.017.20050

Bewertung