Eazel

Deutsch

Calibre, der eBook-Konverter

Pros

  • Auf vielen Sprachen erhältlich.
  • Einfache Bedienung.

Der moderne Bücherwurm weiß, dass sich die Zeiten geändert haben und dass es heutzutage nicht mehr nötig ist mit einem Stapel schwerer Bücher unter dem Arm umherzulaufen. Und das aus einem einfachen Grund, denn dank mobilen Geräten wie Notebooks, Tablets und eBook Readern werden Bücher heute im digitalen Format gelesen und gehandhabt. Darum ist es wichtig, über die verschiedenen Formate Bescheid zu wissen und sich mit der Ordnung und Verwaltung der Bücher auszukennen. Dank Programmen wie Calibre, dem wunderbaren eBook-Konverter, ist dies ein Kinderspiel und man hat seine digitale Büchersammlung unter Kontrolle.

Mit diesem eBook-Reader kann man mühelos alle digitalen Bücher verwalten, die Titel erscheinen in der entsprechenden Reihenfolge samt wichtiger Informationen mit Titelbild und sind übersichtlich sortiert. Zudem hat man die Möglichkeit direkt auf digitale Bücherkataloge wie Google Books, Amazon und andere Plattformen zu zugreifen, das zu unterstützende System, wie zum Beispiel Kindle, kann dabei als Suchfilter angegeben werden. Es handelt sich also um eine prima eBook Lösung, welche die Lektüre der Lieblingstitel zu einem einfachen und angenehmen Erlebnis macht. Übrigens kann man die Software in verschiedenen Sprachen einstellen, was die Verständlichkeit fördert.

Calibre-Symbol

Typ Free (GPL)

Version 3.15.0

Größe 60.54 MB

Andere Versionen

3.15.0 3.14.0 3.13.0 3.12.0 3.11.1

Bewertung