Eazel

Deutsch

Kopieren von CDs und DVDs ohne auf Einschränkungen und Fehler Rücksicht nehmen zu müssen

Pros

  • Aufhebung von Kopierbeschränkungen
  • Hervorragende Benutzeroberfläche
  • Löschfunktion vorhanden
  • Möglichkeit Schwachstellen zu beheben

Nachteile

  • Hilft bei manchen Beschränkungen nicht
  • Aufhebung von DVD Beschränkungen nur mit zusätzlicher Software

Clone CD macht genau das, was der Name schon sagt, nämlich eins zu eins Kopien von CDs erstellen. Dabei kann das Programm in vielen Fällen auch kopiergeschützte CDs klonen. Dies ist gerade heute relevant, da das Medium CD langsam veraltet. Wir alle wissen, dass CDs nicht ewig halten. Dennoch möchten aber viele die Lieblingsexemplare aus der CD-Sammlung auch für die Zukunft noch behalten und abspielen. Dieses Problem und viele mehr werden durch Clone CD gelöst.

Hauptfunktionen der Software

Für das Neubrennen alter CDs eignet sich Clone CD gerade deshalb, weil es die Möglichkeit eröffnet, schwache Stellen auf der ursprünglichen CD auf der Kopie zu verstärken. So können kleine Schwachstellen und Fehler wieder ausgebügelt werden, die im Laufe der Zeit auf der CD entstanden sind. Die neu gebrannte CD hört sich wieder so an wie die alte vor 15 Jahren. Leider ist diese hervorragende Funktion nur im Zusammenhang mit bestimmten Brennern verfügbar.

Clone CD ist einfach zu verwenden und hat eine hervorragende Benutzeroberfläche

Viele CD-Hersteller haben die Platten damals außerdem mit einem Kopierschutz versehen, der die redliche Benutzung durch den Käufer über einen langen Zeitraum hinweg gar nicht im Sinn hatte. Aber auch das kann die Nutzer von Clone CD nicht davon abhalten, Kopien der liebsten CDs anzufertigen. Clone CD kann den Kopierschutz in den meisten Fällen umgehen. Es gibt jedoch Mechanismen, die das Programm nicht überbrücken kann. In diesem Fall kann jedoch gegebenenfalls auf eine externe Software zurückgegriffen werden.

Neben CDs kopiert das Programm auch alle DVD Formate problemlos. Soweit dabei ein Kopierschutz zu überbrücken ist, muss allerdings die kostenlose Software AnyDVD, die im Hintergrund läuft, ebenfalls heruntergeladen werden. Diese befreit DVDs von ihren Nutzungsbeschränkungen. Auch hier kann es jedoch sein, dass bestimmten Arten von Kopierschutz oder Beschränkungen, die nicht überbrückbar sind.

Benutzeroberfläche und Features

Clone CD ist einfach zu verwenden und hat eine hervorragende Benutzeroberfläche. Es gibt einen Einführungsbildschirm, der das Verständnis erleichtert, und drei Grundfunktionen: Lesen, Kopieren und Löschen von CDs bzw. DVDs. Damit bietet das Programm keine ausgefallenen Details bei der CD-Erstellung, ist aber dafür umso übersichtlicher. Jede Funktion, die das Programm hat, kann direkt von der Hauptoberfläche aus erreicht werden. Lange Suchzeiten nach Features sind damit ausgeschlossen.

Mit der Funktion des Löschens einer CD oder DVD bietet Clone CD außerdem eine Funktion, die nur wenige Konkurrenten im Angebot haben. Diese ist äußerst nützlich und erlaubt es CDs oder DVDs wieder zu benutzen und so Ressourcen mehrfach zu verwenden, die man andernfalls einfach in den Mülleimer schmeißen würde.

Mit all diesen Features ist das Programm trotzdem noch sehr schlank und benötigt nur wenig Speicherplatz auf der Festplatte. Genau genommen benötigt das Programm nur 1MB. Es läuft schnell und zuverlässig auf fast allen Versionen von Windows und ist in einer Vielzahl an Sprachen, einschließlich Deutsch, verfügbar.

Clone CD ist eine Software, die wenige aber dafür mächtige Funktionen bietet und das Kopieren von CDs und DVDs aller Art ermöglicht. Wer sich Clone CD herunterlädt, kann nun endlich eine Kopie der alten CD oder DVD-Sammlung anfertigen oder auch die neueren Exemplare problemlos vervielfältigen, ohne sich dabei von Beschränkungen und Schutzvorrichtung auf dem Original, den Spaß verderben zu lassen.

CloneCD-Symbol

Typ Shareware

Version 5.3.4.0

Größe 2.77 MB

Andere Versionen

5.3.4.0 5.3.3.0 5.3.2.1 5.3.2.0 5.3.1.4

Bewertung