Eazel

Deutsch

Little Inferno

Download

Ein originelles Indie-Puzzle-Spiel für Pyromanen und solche, die schon immer mal einen spielen wollten

Pros

  • Originell und lustig
  • Kombinationen und Ergebnisse sind überraschend
  • Interessante Geschichte
  • Katalog und Brennanimationen ziehen den Spieler in ihren Bann

Nachteile

  • Relativ kurze Gesamtspielzeit
  • Nicht allzu tiefgründig

Little Inferno ist ein Indie-Puzzle, das den Spieler den unterdrückten Pyromanen auf sichere und satirische Weise ausleben lässt. Spielplatz ist eine Feuerstelle, die man mit allen möglichen Sachen füllen kann und auf verschiedene Art und Weisen anzünden kann. Das ist im Prinzip alles. Hört sich zunächst nicht so spannend an. Das wird es aber durch die interessanten und lustigen Effekte, die man im Spiel dadurch erzielen kann.

Einzigartiger Spaß, der süchtig macht

Dieses Spiel ist auf jeden Fall bisher einzigartig und ungeheuer originell. Hier kann man so viel mit dem Feuer spielen, wie man möchte. Es lädt dazu ein, verrückte Dinge auszuprobieren, die man im richtigen Leben lieber sein lassen sollte. Durch das Verbrennen von Spielsachen und anderen Dingen, die man so finden kann, entfaltet sich allmählich auch eine Art Geschichte.

Besonders interessant sind die Ergebnisse, die das Verbrennen bringen kann

Das Verbrennen an sich ist realistisch animiert und nicht nur für Pyromanen ein faszinierender Anblick. Leicht zieht es einen in seinen Bann und man wird hineingesogen in die Notwendigkeit immer noch ein paar mehr Teile zu verbrennen. Es hat etwas Suchtpotential. Allerdings ist das Spiel insgesamt nicht allzu lang und in wenigen Stunden kann man alles verbrennen, was da ist.

Brennwaren einkaufen und lustige Kombinationen

Im Spiel gibt es ein Geschäft, in dem man verschiedene Gegenstände zum Verbrennen einkaufen bzw. freischalten kann, natürlich nur gegen Spielgeld. Dabei gibt es progressiv neue Einkaufskataloge. Die Teile haben dabei lustige Beschreibungen mit einigen Anspielungen auf reale Spielzeuge oder Spiele, die das Stöbern allein zu einem Erlebnis machen.

Besonders interessant sind die Ergebnisse, die das Verbrennen bringen kann. Hier geht es vor Allem darum besondere Kombinationen zu entdecken. Das treibt einen immer wieder dazu an, doch noch eine neue Kombination auszuprobieren. Trotzdem ist man irgendwann mehr oder weniger mit allem durch und insofern ist der Spielspaß zeitlich begrenzt.

Little Inferno ist ein nettes kleines Spiel, das nicht allzu sehr in Tiefe geht, aber viel Spaß macht. Wer es sich herunterlädt, wird sicherlich eine ganze Weile in seinen Bann gezogen. Es ist ein originelles Spiel mit viel Witz und Charme.

Little Inferno-Symbol

Typ Paid Software

Version Steam

Größe 2.7 MB

Andere Versionen

Steam Steam

Bewertung