Eazel

Deutsch

Der Industriestandard in der Bildbearbeitung mit CS5 in einer seiner besten Auflagen

Pros

  • Unterstützung aller wichtigen Funktionen
  • Verbesserte Benutzeroberfläche mit Mini Bridge
  • Neue wichtige und nützliche Features
  • Einführung von Schnappschüssen

Nachteile

  • Nutzung des vollen Potentials benötigt längeren Lernprozess
  • Eingeschränkte Funktionen bei Vektorgraphik und Text

Adobe Photoshop CS5 ist ein Bildbearbeitungsprogramm, mit dem Rastergraphiken erstellt werden können, obwohl innerhalb der Erstellung auch Vektorelemente verwendet werden können, die dann später gerastert werden. Designer oder Fotografen beziehungsweise solche, die es werden wollen, kommen an Photoshop nicht vorbei. Kaum ein anderes Programm bietet so viel in der Bildbearbeitung, weshalb Photoshop als Industriestandard gilt.

Photoshop und seine Eigenschaften

Was genau die wichtigsten Funktionen von Photoshop sind lässt sich kaum sagen, da dies stark davon abhängt, wofür man Photoshop nutzt. Viele Fotografen verbessern einfach ihre Bilder damit, indem sie Belichtung, Schärfe und ähnliches ändern oder Störungen retuschieren, während Zeitschriftenverleger Menschen und Landschaften schöner aussehen lassen und dabei bestimmte Bildelemente verformen wollen, manche Designer wiederum wollen Bilder schaffen, die in der realen Welt nicht existieren und führen Elemente aus verschiedenen Fotos und Graphiken zusammen. Photoshop eignet sich für all das und noch mehr.

Die Bearbeitung innerhalb von Photoshop erfolgt auf mehreren Ebenen, so dass immer nur die Elemente auf den gerade ausgewählten Ebenen oder normalerweise einer Ebene bearbeitet werden. Dabei unterstützt Photoshop eine Vielzahl an Farbmodellen, so dass die Software sowohl für die Vorbereitung von Graphiken im Webbereich als auch im Druckbereich interessant ist. Neben Rastergraphiken und Bildern hat Photoshop eingeschränkte Funktionen zur Texterstellung und Textbearbeitung sowie Erstellung von Vektorgraphiken, da Adobe andere Programme wie InDesign oder Illustrator vertreibt, die sich speziell mit diesen Funktionen befassen. Graphiken, die in anderen Adobe Programmen erstellt wurden, können jedoch leicht in Photoshop Arbeiten platziert und dort benutzt werden.

Neuerungen in CS5

Mit der Version CS5 kamen viele Neuerungen, die einen Grund zum Aufrüsten gaben. Neu ist das inhaltsbasierte Skalieren, wodurch das Programm Hauptteile und Hintergründe des Bilds erkennt. Dadurch wird nur das skaliert, was als Hintergrund erkannt wird. Da das Retuschieren mit einem Näherungswert oft unbefriedigend war, gibt es seit dieser Version auch das inhaltssensitive Retuschieren, wodurch Photoshop die Umgebung des Bereichs erkennt und den retuschierten Punkt entsprechend der Umgebung füllt. Dies kann auch ohne den Pinsel auf gesamte Bereiche angewendet werden. Im Bereich der Transformation kommt das Formgitter als neue Verkrümmungsoption hinzu, was erlaubt einzelne Bereiche leicht durch das Setzen von Nadeln zu verzerren.

Auf der Benutzeroberfläche kommt die Mini Bridge hinzu, die das Stöbern in der Fotobibliothek erleichtert. Außerdem gibt es verbesserte Rauschreduzierung, einen neuen Scharfzeichnungsalgorithmus, neue Vignettenoptionen, einen Körnungseffekt und die Funktion Schnappschüsse zu speichern, um später an einen bestimmten Punkt im Bearbeitungsverlauf einfach zurückkehren zu können. Für die Bearbeitung der Perspektive, kann man den Horizont gerade richten und verschiedene Objektivkorrekturen durchführen.

Ein Programm, das nicht umsonst zum Standard wurde

Neben diesen Neuerungen kann CS5 natürlich das, was Photoshop schon immer angeboten hat und es zu dem Spitzenprogramm macht, das es ist. Durch das große Angebot an Features, kann Photoshop nur von Nutzern mit Erfahrung optimal genutzt werden. Wer das volle Potential auskosten möchte und neu mit Photoshop beginnt, sollte zunächst einen Kurs machen oder sich online mit Tutorials befassen.

Photoshop CS5 ist die vorletzte Version von Photoshop, bevor Adobe die Creative Cloud Lösung mit Monatsbeitrag herausbrachte. Diese Version brachte viele sinnvolle Verbesserungen gegenüber ihrer Vorgängerin. Das Herunterladen kann empfohlen werden für Profis und Hobbydesigner oder -fotografen, die mehr aus ihren Fotos und Designs herausholen wollen. Ein Programm, das nicht umsonst zum Standard wurde.

Adobe Photoshop CS5-Symbol

Typ Shareware

Version 5.5

Größe 1.46 GB

Andere Versionen

5.5 12.0.3

Bewertung