Eazel

Deutsch

Final Fantasy VII

Download

Eine der besten Geschichten des Rollenspiels in der Stadt Midgar in den Rängen der AVALANCHE Rebellen

Pros

  • Herausragende Geschichte
  • Kampfsystem mit Mischung aus Echtzeit und Runden
  • Komplexität und Tiefgang
  • Individuelle Anpassung der Charaktere

Nachteile

  • Alte Graphik
  • Für manche vielleicht zu komplexes Magiesystem

Final Fantasy ist ein PC-Rollenspiel aus Japan im Anime-Stil, das wegen seiner herausragenden Geschichte und interessanten Charaktere zu den besten Rollenspielen zählt. Das Spiel ist ursprünglich ein Klassiker aus dem Jahr 1997, wurde aber 2012 mit überarbeiteter Graphik und einigen neuen Features neu aufgelegt.

Hervorragende Geschichte und Charaktere

Die Geschichte spielt in der Stadt Midgar, die von der Megafirma Shinra Inc. kontrolliert wird. Diese Firma entzieht dem Planet das Leben in Form von Mako Energie. Dagegen stellen sich die Rebellen der Gruppe AVALANCHE, die zu Beginn des Spiels den Haupt-Mako-Reaktor in die Luft jagen. Im Laufe des Spiels geraten die Charaktere in einen größeren Konflikt, der die Welt bedroht

Final Fantasy VII hat bereits Generationen begeistert

Der Spieler spielt die Hauptfigur Strife Cloud, der der Rebellengruppe beitritt und im Laufe des Spiels andere Charaktere trifft und mit diesen gemeinsam das Abenteuer durchläuft und zusammen kämpft. Cloud ist mit einem riesigen Bastardschwert ausgestattet, mit dem er im Nahkampf stark ist. Die anderen Charaktere ergänzen ihn mit anderen Waffen und Fähigkeiten.

Rollenspiel und Kampf wie es ihn heute kaum noch gibt

Das Spiel basiert auf einer Gruppe von Charakteren, die aus jeweils drei der verfügbaren Charaktere besteht. Es nutzt verschiedene Perspektiven. So ist die Sicht beim Herumlaufen in der Stadt aus der ersten Person, auf der Weltkarte aus der Vogelperspektive und schließlich gibt es die Kampfsicht. Bei den ersten beiden ist die Sicht der ganzen Gruppe auf Cloud beschränkt. Wie bei jedem Rollenspiel, können die Charaktere unterschiedlich ausgestattet werden und dadurch verschiedene Fähigkeiten erwerben. Vor allem mit Materia, die aus der Lebensenergie gewonnen wird und Fähigkeiten und Magie verleiht.

Der Kampf läuft in einer Mischung aus Echtzeit und Runden ab. Wobei mehrere Charaktere gleichzeitig kontrolliert werden können. Das Magiesystem ist dabei äußerst komplex. Die Graphik ist unter den besten, die 1997 zur Verfügung standen, aber kann im Vergleich zu dem heutigen Standard nicht mithalten. Die Verbesserung in der neuen Auflage sorgt zwar für eine bessere Auflösung, ändert aber nicht, dass die Charaktere eben im damaligen Stil aus eher groben Teilen zusammengesetzt waren.

Final Fantasy VII hat bereits Generationen begeistert und viele Diskussionen inspiriert. Jeder Rollenspielfan muss dieses Spiel herunterladen und seiner Bibliothek hinzufügen. Die Welt von Midgar und die Geschichte sind überragend und nebenbei bietet das Spiel einen Kampfstil, der in den meisten neueren Titeln leider so nicht mehr existiert.

Final Fantasy VII-Symbol

Typ Shareware

Version Steam

Größe 1.59 MB

Andere Versionen

Steam

Bewertung