Eazel

Deutsch

Ein Audio-Player zum Einstudieren von Musikstücken, Proben und einfach alleine mit Begleitung Jammen

Pros

  • Geschwindigkeit und Tonhöhen kontrollieren
  • Markierungen und Loops möglich
  • Stereo-Balance zum Hervorheben einzelner Instrumente
  • Equalizer und allgemeine Abspieleinstellungen

Nachteile

  • Keine professionelle Lösung
  • Einfaches Programm mit grundsätzlichen Funktionen

JamApp ist ein Audio-Player für Musiker bzw. Gitarristen oder andere Bandinstrumente. Wenn man Musik lernt, ist es wichtig, bestimmte Teile der Musik gut hören zu können. Insbesondere will man gerne einen großen Teil der Musik in den Hintergrund blenden, um der Hauptgitarre mehr Gehör zu verleihen. So ist es einfacher als je zuvor, neue Stücke einfach durch zuhören zu erlernen. Man kann fremde Musik zum Lernen anhören oder die Bandaufnahme immer wieder abspielen, um dabei mitzuspielen.

Üben und einzelne Teile wiederholen

Diese Software unterstützt beim Üben mit fremder Musik, aber auch wenn man mit eigenen Aufnahmen oder Aufnahmen der Band einzelne Teile durchgehen will. Um einzelne Teile ganz genau anzuhören, kann man die Geschwindigkeit regulieren. So kann man auch einfach für das gleiche Musikstück unterschiedliche Geschwindigkeiten ausprobieren.

Bei der Aufnahme werden Instrumente in der Regel in verschiedene Bereiche der Stereobalance gesetzt, so dass man diese dann benutzen kann, um einzelne Instrumente stärker hervorzuheben und andere zurückzustellen.

Einzelne Stellen im Lied können markiert werden. Die Markierung kann mit einer Taste belegt werden, so dass man mit einem Tastendruck schnell wieder an diese Stelle zurückspringen kann. Das hilft sehr, wenn man bestimmte Stellen immer wieder üben will. Eine weitere Möglichkeit sind die Loops. Mit einem Loop wird eine ausgewählte Stelle automatisch immer weitergespielt. So kann man ausgiebig eine Stelle üben oder immer wieder anhören, ohne den Player bedienen zu müssen.

Hervorheben durch Tonhöhen und Stereo-Balance

Außerdem kann man die Tonhöhen einzeln kontrollieren. Der Player verfügt natürlich auch über eine Stereo Balance Kontrolle und einen 5 Band Equalizer. Bei der Aufnahme werden Instrumente in der Regel in verschiedene Bereiche der Stereobalance gesetzt, so dass man diese dann benutzen kann, um einzelne Instrumente stärker hervorzuheben und andere zurückzustellen.

JamApp ist ein einfacher Player. Er bietet keine professionellen Funktionen, die weit über das eines normalen Players hinausgehen. So kann man Musikstücke nicht in ihre Einzelteile zerlegen. Was er bietet ist einfach und solide. Mit den einfachen Einstellungen und den Funktionen zur Markierung und Erstellung von Loops ist man jedoch bereits ausgestattet für die Soloprobe oder Jamsession.

Dieses Programm ist für Musiker und hilft beim allein Üben. Sie kann heruntergeladen werden. Die Software ist auch für Leute geeignet, die zwar keine Musiker sind, aber dennoch gerne die Musikausgabe genau kontrollieren wollen und Interesse daran haben, bestimmte Teile hervorzuheben.

JamApp-Symbol

Typ Freeware

Version 1.0

Größe 5.74 MB

Andere Versionen

1.0

Bewertung