Eazel

Deutsch

Leichtes Medienlayout mit professionellem Anspruch für Privatpersonen und Firmen

Pros

  • Hohe Benutzerfreundlichkeit
  • Zahlreiche professionelle Design-Vorlagen
  • Herausragend in der Textedition
  • Farbverwaltung für Druck und Web

Nachteile

  • Wenig Graphik Design Funktionen
  • Nicht alle Teile der Vorlagen können individuell angepasst werden

Microsoft Publisher ist eine Desktop-Publishing-Software. Das bedeutet, dass man damit Druck- oder Webpublikationen einfach und schnell vorbereiten kann, wobei auch die Farbverwaltung speziell für das jeweilige Medium eingestellt werden kann. Firmen können damit leicht professionelle Newsletter und Broschüren gestalten, neue Eltern ein Album mit Baby Fotos schmücken und Partyplaner ihre Einladungen vorbereiten. Natürlich bietet die Software durchaus noch mehr.

Benutzung von Vorlagen und Texten

Publisher bietet eine Reihe an Vorlagen, die dann einzeln angepasst werden können. Damit ist der Entwurf besonders einfach und einige der Vorlagen bieten eine recht professionelle Grundlage. Wer auf dem eigenen Rechner noch nicht das Richtige für sein Dokument findet, kann auch auf die Microsoft Online Bibliothek zurückgreifen. In Vorlagen und vorgefertigten Projekten ist Microsoft Office Publisher Spitzenreiter seiner Art.

Dennoch kann es bei vielen Funktionen mit Profi-Software mithalten

Die Software bietet dabei hervorragende Textbearbeitung mit zahlreichen Formatierungen und Möglichkeiten, den Text individuell zu gestalten. Auch Tabellen, Diagramme und Graphen können mit Leichtigkeit eingefügt und innerhalb des Programms bearbeitet werden.

Leichtigkeit und einfache Bedienung

Im Vergleich zu anderen Programmen in diesem Bereich ist Microsoft Office Publisher eine leichte Version. Es bietet die wichtigsten Funktionen, aber nicht die aufwendig zu erlernende Komplexität von beispielsweise Adobe InDesign oder QuarkXpress. Der Vorteil ist eben, dass Publisher im Vergleich nicht die steile Lernkurve hat, sondern sehr benutzerfreundlich ist und ohne Vorkenntnisse sofort bedient werden kann.

Dennoch kann es bei vielen Funktionen mit Profi-Software mithalten. Es liegt etwas zurück in seinen Design Funktionen. Publisher hilft nicht beim Entwurf von Logos oder der schnellen Änderung von Kleinigkeiten in Fotos. Die Effekte richten sich eher an Benutzer, die schnell und ohne Design-Erfahrung eine Veröffentlichung gestalten wollen.

Insgesamt ist Microsoft Office Publisher ein Programm, das gerade für Dokumente mit viel Text ein tolles Tool-Set bietet. Es kann leicht heruntergeladen werden. Obwohl die Software für absolute Profi-Designer etwas zu einfach sein mag, ist Publisher eines der besten Programme dieser Art, das absolut alles bietet, was Familien und Unternehmen für ihre regelmäßigen Publikationen brauchen.

Microsoft Office Publisher-Symbol

Typ Shareware

Version 1.4.2

Größe 89.06 MB

Andere Versionen

1.4.2 2010 2010

Bewertung