Eazel

Deutsch

WinRAR – die bekannteste Packsoftware für Jedermann

Pros

  • Einfache Handhabung.
  • Ist auf jedem PC zu finden.
  • Ermöglicht das Verschicken von großen Dateien per E-Mail.

WinRAR ist eine Packsoftware, die keiner großen Beschreibung bedarf. Wenn es darum geht, Dateien zu entpacken, ist WinRAR das Programm der ersten Wahl. Hast du WinRAR noch nicht auf deinen PC heruntergeladen?


Wenn du des Öfteren Dateien aus dem Internet herunterlädst oder per E-Mail erhälst, dann ist dir bestimmt schon aufgefallen, dass diese in der Regel in Ordnern gepackt, also komprimiert sind. Dadurch ist der Up- und Download wesentlich schneller und die Dateien nehmen weniger Speicherplatz auf der Festplatte in Anspruch. Hier liegen die zwei wesentlichen Gründe, weshalb WinRAR auf keinem Computer fehlen darf: Die Möglichkeit empfangene Dateien zu entpacken und das Packen vorhandener Dateien, um Platz zu sparen.


Packe und entpacke Dateien mit WinRAR


Das meistverwendete Packformat weltweit ist .rar. Genau dieses Format wird von der Anwendung genutzt, um Dateien zu komprimieren und diese können somit problemlos auf jedem PC mit Packsoftware geöffnet und entpackt werden. Das Programm unterstützt neben .rar Dateien aber auch andere Formate.
Ob es darum geht Platz auf dem PC oder dem externen Speichermedium zu schaffen, große Dateien ins Netz zu laden oder per E-Mail zu verschicken, WinRAR ist genau das richtige Packwerkzeug, dass auf keinem Rechner fehlen darf.


Der WinRAR Download ist kostenlos und die Testversion wird dir 40 Tage lang zur Verfügung gestellt. Das reicht, um du eine Menge Dateien zu packen und zu entpacken.

WinRAR-Symbol

Typ Shareware

Version 5.61 beta 1 (64-bit)

Größe 3.04 MB

Andere Versionen

5.61 beta 1 (64-bit) 5.61 beta 1 (32-bit) 5.60 (64-bit) 5.60 (32-bit) 5.60 beta 5 (64-bit)

Bewertung